Treffen Sie uns auf der HUSUM Wind 2019

Im September stellt Spica Technology vom 10. bis 13. September 2019 auf der führenden nationalen Windmesse HUSUM Wind in Deutschland aus. Mehr als 650 Aussteller diskutieren und präsentieren innovative Technologien und Lösungen, die den Weg zu 100% erneuerbaren Energien und einer sicheren Energieversorgung ebnen.

Die Windmesse findet auf der Messe Husum & Congress statt:

Messe Husum & Congress
Am Messeplatz 12-18
D-25813 Husum
Germany

Die deutsche Fachmesse bildet die Spitzentechnologie, die Vielfalt und die Innovationskraft des Marktes in perfekter Weise und entlang des gesamten Lebenszyklus von Windkraftanlagen ab - auf der HUSUM Fachmesse denken sie Wind weiter. Sämtliche OEMs und Marktführer aus Deutschland und den benachbarten EU-Ländern werden in Husum ihre neuesten innovativen Konzepte und Dienstleistungen präsentieren. 2019 stellt einen Wendepunkt dar, weil im Folgejahr läuft die EEG-Förderung für die ersten Windenergieanlagen aus, was selbstverständlich auf der Agenda steht.
(Quelle: HUSUM Wind).

3 Hauptlösungen werden dieses Jahr von Spica Technology präsentiert

Spica Technology wird drei grundsätzliche Turbinenlösungen präsentieren, mit denen Sie den Test, Betrieb und die Wartung Ihrer Turbine oder Ihres Turbinenparks optimieren können:

1) Eine SCADA*-Schalttafel für z.B. Schaltanlagen, die die Produktion Ihres Turbinenpark messen kann. Die Schalttafel wurde so entwickelt und konstruiert, dass sie für den Turbinenwartungstechniker außerordentlich benutzerfreundlich ist.

2) Mobile Prüfgeräte. Dies ist eine mobile Kofferlösung, mit der Sie flexible Prüfgeräte erhalten. Diese Kofferlösung ist besonders geeignet für Turbinenservicetechniker, die herumreisen müssen, um Windturbinen zu testen, zu betreiben und zu warten.

3) Eine Nordex N50 Schalttafel, die mit Spica Retrofit Controller mit Spica Control System integriert ist, um der Lebensdauer der alternden Nordex Turbine zu verlängern. Das Spica Control System (SCS) ist eine bewährte Lösung für eine Reihe von Turbinen in Betrieb und ist eine erschwingliche Plug-and-Play-Lösung mit mehr wertvollen Daten und garantierter Leistung. Wenn Sie einen Spica Retrofit Controller erhalten, bekommen Sie auch 1 Jahr kostenlosen Zugang zum Spica Smart Park, mit dem Sie die Wartung optimieren, Ausfälle reduzieren und die Leistung Ihre Turbine steigern können. Ein Online-SCADA-basiertes Überwachungssystem Ihrer Turbine(n).

Treffen Sie Spica Technology

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Ihr Wissen zu verbessern, Erfahrungen auszutauschen und Ihr Netzwerk auf dieser leistungsstarken, einzigartigen Plattform für Unternehmen, Netzwerke und Informationen auf dem internationalen Windenergiemarkt zu erweitern.

Treffen Sie Spica Technology auf der Messe, um Ihre Möglichkeiten, Herausforderungen und Bedürfnisse für den Eintritt in die nächste Phase der Windenergie zu besprechen.

Spica wird von unserem CEO Benny Thomsen, CTO Anders B. Jensen, Direktor von Iberia Martin Gamst und Vertriebsleiter von Deutschland Frederik Daustrand vertreten:

              

Benny Thomsen
CEO | Vertriebsleitung
Spica Technology ApS

Anders B. Jensen
CTO | Entwicklung
Spica Technology ApS

Martin Gamst, M.Sc.EE
Direktor | Spanien
Spica Controls. S.L.u.

Frederik Daustrand Warfvinge
Vertriebsleiter | Deutschland
Spica Controls GmbH


Wir werden im Rahmen des von DWEA organisierten Pavillons von Dänemark in Halle 3 mitausstellen. Besuchen Sie uns auf unserem Stand Nr. 3C31.

Finden Sie uns hier >> Download-Sitemap.

* SCADA (Supervisory Control and Data Acquisition) ist eine Steuerungssystemarchitektur, die Computer, vernetzte Datenkommunikation und grafische Benutzerschnittstellen für High-Level-Prozessüberwachungsmanagement verwendet, aber auch andere Peripheriegeräte wie speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) und diskrete PID-Steuerungen als Schnittstelle zum Energiekraftwerk. Mit dem SCADA-System können industrielle Energieorganisationen:
- Industrielle Prozesse lokal oder an entfernten Standorten steuern.
- Daten in Echtzeit überwachen, erfassen und verarbeiten.
- Über HMI-Software direkt mit Geräten wie Sensoren, Ventilen, Pumpen, Motoren usw. interagieren.
- Ereignisse in einer Protokolldatei aufzeichnen.
Die SCADA-Software verarbeitet, verteilt und zeigt die Daten an und hilft Bedienern und anderen Mitarbeitern, die Daten zu analysieren und wichtige Entscheidungen zur Optimierung des Kraftwerksbetriebs zu treffen.


Veröffentlicht am 4. Juli 2019. Aktualisiert am 21. August 2019.

Widget_Nachrichten.jpg
| Ist Lifetime Extension für Ihrer alternde Turbine die richtige Lösung? | Treffen Sie uns auf der HUSUM Wind 2019 | ... Weiterlesen >>