• Wir bringen
    alten Windturbinen
    ein neues Leben

Retrofitting: Windturbinensteuerungen nachrüsten und dabei profitieren | Technologie, die die Leistung Ihrer Windkraftanlagen optimieren

Unser Ziel ist es, die Leistung Ihren Altanlagen zu optimieren

Bei Spica Controls haben wir große Erfahrung und Know-how innerhalb sowie Nachrüstung von Windparks und Entwicklung von technischen Lösungen, die speziell für die Windindustrie entwickelt wurden. Wir widmen uns der Windenergie und handeln immer aus dem Wissen heraus, dass maßgeschneiderte Steuerungssysteme die Leistung der Windkraftanlagen steigern.

High-End-Engineering und Technologien

Von der ersten Konzeptentwicklung konzentrieren wir uns auf die besonderen Eigenschaften und Funktionen, die für Produkte erforderlich sind, um unter rauen Wind- und Wetterbedingungen standhalten und funktionieren zu können.

Unsere Produkte und Lösungen sind nicht nur Anpassungen bestehender Standards - sie werden durch High-End-Engineering und Technologien realisiert und widmen sich der Windindustrie. Das macht unsere Produkte die stärksten und zuverlässigsten Retrofit Windturbinensteuerungen auf dem Markt.

Wir sind Spezialisten im Bereich Retrofit Steuerungssysteme für Windkraftanlagen

Die Mitarbeiter von Spica Technology sind qualifizierten und ausgebildeten Technikern mit erheblicher Erfahrung aus der Windbranche. Trotz unserer relativ geringen Größe können sich nur wenige Maschinenbauunternehmen mit unserem Unternehmen in Bezug auf Wissen und Erfahrung, die sich ausschließlich auf maßgeschneiderte Projekte im Bereich Nachrüstung von Steuerungssystemen konzentrieren, messen.

Wir übernehmen von kleinen eintägigen Projekten bis hin zu groß angelegten Engineering-Projekten, für die wir auch das Projektmanagement, die Meilensteine und FATs verwalten - und vor allem bauen wir den Prototyp des retrofit Steuerungssystems und initiiert die Produktion.

Vorprojekte zum gegenseitigen Nutzen

Wenn uns eine Projektidee für eine Turbinensteuerung zum ersten Mal vorgestellt wird, führen wir häufig ein Vorprojekt durch, um die technische und finanzielle Durchführbarkeit zu bestimmen. Wir betrachten dies als einen beiderseitigen Vorteil - da Projekte in dieser Phase häufig reifen, stillgelegt werden oder sich erheblich ändern.

Mit unserer langjährigen Erfahrung sowie unserem Know-how innerhalb Nachrüstung von Steuerungssystemen, ermitteln wir sorgfältig das Potenzial Ihres Windkraftanlagenprojekts und sorgen dafür, dass Sie wertvolle Zeit und Kosten sparen. Andernfalls könnte dies zu einem späteren Zeitpunkt im Projekt verschwendet worden sein. Projekte, die wir feststellen wert sind weiterverfolgt zu werden, werden entwickelt und danach gründlich getestet. Damit soll sichergestellt werden, dass sie der herausfordernden Umgebung standhalten, in der ein Steuerungssystem einer Windkraftanlage funktionieren und laufen muss.

Sie behalten die Kontrolle über das Nachrüstungsprojekt

Bei Spica Technology, ist die Frage des Eigentums immer eindeutig. Das Projekt und das Endprodukt, das wir entwickeln, einschließlich aller Zeichnungen und Software auf den Turbinensteuerung, gehören Ihnen. Es steht Ihnen frei, die Produktion an einem beliebigen Ort anzufangen - ohne Gebühren oder Lizenzgebühren zu bezahlen. Sie müssen nur die Kosten für Engineering und Prototypen zahlen.

Während der Projektphasen sorgen wir dafür, dass Sie stets gut informiert und eingebunden sind, um sicherzustellen, dass das Endprodukt Ihren Anforderungen und Spezifikationen entspricht – weil wir wissen, dass sich diese im Verlauf von Ingenieurprojekten ändern können.

Laden Sie unsere Unternehmensbroschüre herunter, um mehr über uns und das Spica Retrofit Controller zu erfahren - oder kontaktieren Sie uns, um noch heute ein mögliches Projekt mit unseren Spezialisten zu besprechen.

Spica bringt guten Wind zu Ihrem Projekt

Rufen Sie noch heute an, um Ihr Projekt mit einem Spezialisten von Spica Controls zu besprechen

Kontaktiere uns jetzt